Lampe Gras Tischleuchte No. 205, versch. Ausführungen


Lampe Gras Tischleuchte No. 205, versch. Ausführungen

Artikel-Nr.: LGR-table-205


Lieferzeit: 18-24 Werktage

ab 384,00 A++
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethode: Paketversand

Tischleuchte aus Stahl im Stil der klassischen Moderne von DCW Éditions Paris

Korpus:
wahlweise matt schwarz, verchromt oder matt weiß

Ausführung:
wahlweise mit rundem oder konischen Reflektor

Reflektor:
wahlweise matt schwarz, matt rot, verchromt, matt weiß, Kupfer natur klarlackiert; Kupfer mit Patina unlackiert; matt weiß/innen Kupfer, matt schwarz/innen Kupfer (auf Anfrage auch in matt gelb, matt blau, Mattglas-Reflektor; Kupfer natur klarlackiert/innen weiß; Kupfer mit Patina unlackiert/innen weiß)

Maße:
Reflektor: ø 14 cm, Höhe 14 cm
Arm: 39 + 20 cm
Sockel: ø 16 cm

über 3 Gelenke ausrichtbar

Elektrik: CLII - E14, max. 11W, IP20
für herkömmliche, Halogen- und LED-Leuchtmittel geeignet
Kabel: 214 cm mit Schalter und Stecker

Manufaktur:
Bernard-Albin Gras entwickelte 1921 eine Serie von Leuchten für Industrie und Konstruktionsbüros. Die Lampe GRAS verblüffte durch Ergonomie und einfache Mechanik - keine Schraube, keine Schweißnaht. Sie zeichnet sich durch ihre Robustheit und Langlebigkeit aus. 1927 erwarb die Firma Ravel das Patent und startete mit der seriellen Produktion. Bernard-Albin Gras war einer der innovativsten Designer der 20er Jahre. Die funktionale Ästhetik der Lampen - Gelenkarme, Halterungen und Sockel - war seiner Zeit weit voraus. Schon früh wurde Le Courbusier von Design und Benutzerfreundlichkeit der Lampen eingenommen. Als einer der begeistertsten Unterstützer von Bernard-Albin Gras nutzte er die Lampen in seinen Büros und für zahlreiche Projekte weltweit. Andere, wie Robert Mallet-Stevens, Jacques Emile Ruhlmann oder Eileen Gray folgten ebenfalls diesem Trend, aber auch Sonia Delaunay, Georges Braque, Coco Chanel. Das erste Mal in der Geschichte war eine Leuchte im professionellen Umfeld gleichsam beliebt und verbreitet wie im privaten. Heute ist die Lampe GRAS unverändert sehr gefragt, nachdem sie weltweit zu einem Sammlerstück wurde, insbesondere in Frankreich, den USA und in Japan. Visionär und zeitlos ...

Auftragsbezogene Herstellung/paketversandfähige Lieferung:
Die Fertigungszeit beträgt je nach Betriebsauslastung 1-3 Wochen. Die Lieferung erfolgt damit innerhalb von 2-4 Wochen. Lieferung ohne Leuchtmittel.

Made in France

Auch diese Kategorien durchsuchen: Tischleuchten, Tischlampen, Schreibtischlampen